22. August 2016

Vom Torwartsparen und der Helikoptersicht

Allzu lautstark konnte man in letzter Zeit allenthalben Beschwerden über eine angebliche Enteignung des Sparers durch die Niedrigzinspolitik der EZB vernehmen. Dabei blendet  die Finanzbranche völlig aus, dass die Zinsen seit den 1980er Jahren kontinuierlich fallen und hohe Renditeversprechen seit langem auf Sand gebaut waren. Fallende Zinsen bedeuteten gleichzeitig Kursgewinne der Zinspapiere. Die deutsche Staatsanleihe …

Weiterlesen …
Autor:
Tags:
3. Mai 2016

Garantiezins erneut beerdigt

Totgesagte sterben öfter! Das Finanzministerium hat vorgeschlagen, den Garantiezins erneut abzusenken. Ab dem 01.01.2017 soll gelten: 0,9%. Entsprechende Pressemeldungen dazu lesen sich verblüffend gleich: Teil 1: Der Garantiezins wird gesenkt! Noch weiter nach unten! Ojeoeje! Ende des Modells Lebensversicherung! Panik! Teil 2: Eigentlich ist das egal, da die Versicherungsbranche sich im Neugeschäft weitestgehend ohnehin aus …

Weiterlesen …
11. März 2016

Vorsorgen und Anlegen in Zeiten des Nullzins

Da haben wir ihn nun also, den Nullzins. Und auch wieder ein gewaltiges Rauschen in der Medienlandschaft. Aus ganz schlimm wird noch viel schlimmer. Weil der Leitzins durch die EZB von 0,05% auf 0,00% abgesenkt wurde!? Was bedeutet das konkret? Experten meinen: Lebens- und Rentenversicherungen leiden noch mehr, da ihr Hauptanlageprodukt – Staatsanleihen – kaum …

Weiterlesen …
24. Februar 2016

Umweltfreundliche Rendite mit nachhaltiger Vermögensverwaltung

Da es hierzulande nirgendwo mehr ernsthafte Zinsen gibt, müssen deutsche Sparer ihr Augenmerk auf alternative Wege richten. Einseitige Anlagelösungen werfen kaum noch Renditen ab  – Milliarden Euro liegen unverzinst bzw. nach Abzug der Inflation sogar negativ verzinst auf Giro- und Festgeldkonten herum und die klassische Rentenversicherung wirft kaum mehr Rendite ab. Gleichzeitig wollen immer mehr …

Weiterlesen …
Autor:
Tags:
12345...10...»